Blog

Land unter in der BoardGameArena

15.09.20: Seit kurzem ist mein Spiel Land unter auf der Seite BoardGameArena verfügbar und kann dort kostenlos gespielt werden. Das Spiel wurde von Volker Bethke programmiert und ganz hervorragend umgesetzt. Die Grafiken stammen von Oliver Freudenreich.

Man kann sich auf der Seite BoardGameArena einfach mit einem Fantasienamen und einer beliebigen Emailadresse anmelden. Mittlerweile gibt es mehr als 200 Brett- und Kartenspiele, die man gegen 4 Millionen Spieler und Spielerinnen aus der ganzen Welt spielen kann. Alle Spiele sind auch auf deutsch verfügbar.

Zunächst kann man ein einfaches Spiel in Echtzeit oder zugbasiert spielen. Wer dadurch Erfahrungspunkte gewonnen hat, kann dann auch im Arena-Modus Punkte sammeln, sein Ranking verbessern und gegebenenfalls Weltmeister in seinem Lieblingsspiel werden. 😉

Mein Kartenspiel For Sale ist bereits seit 12 Monaten auf BoardGameArena verfügbar und bislang wurden mehr als 200.000 Partien gespielt.

Nutzen kann man BoardGameArena sowohl am PC, als auch am Smartphone oder Tablet. Ich selbst bevorzuge zwar das Spiel mit Freunden am Spieltisch, aber gerade in dieser besonderen Corona-Zeit ist es schön, dass man auch online das ein oder andere Spiel erleben kann.

Viel Spaß

Oracle – ein neues Kartenstichspiel

Im Herbst 2020 wird ein neues trickreiches Kartenstichspiel mit dem Titel Oracle bei Skellig Games erscheinen.

Nähere Infos gibt es auf meiner Oracle-Seite.

Das Spiel kann ab sofort bei Skellig Games zum Vorzugspreis vorbestellt werden.

Oracle

Thematisch ist das Spiel im antiken Hellas angesiedelt. Wir begegnen mystischen Geschöpfen, dem Phoenix, dem Pegasus und der Hydra und versuchen die Weissagungen unserer Orakelkärtchen zu erfüllen.

Viel Spaß!

Yuca-App

Update: 10.05.20: Es gibt ein Yuca-Update mit einem neuen Menu und neuen Einstellungen. Wer im Meistermodus 1.000 Punkte erreicht hat, erhält jetzt zur Belohnung den neuen Göttermodus. Und im neuen Statistikbereich kann man sich jetzt die prozentuale Anzahl der gewonnenen Spiele anzeigen lassen.

Update 06.05.20: Yuca kann jetzt auch kostenlos auf der Seite itch.io am PC oder am Mac im Browser gespielt werden.


Yuca Brettspiel-App
Stefan Dorra
LaudoStudio 2020
Ein neues spannendes Brettspiel für 1-2 Spieler im iOS App Store und im Google Play Store. Es handelt sich um eine völlig neu überarbeitete Version meines Spiels Yucata.

Nach langer Entwicklungszeit und über 1.000 Testspielen ist Yuca jetzt kostenlos verfügbar. Eine ausführliche Beschreibung des Spiel gibt es auf meiner Yuca-Seite.

Yuca kann man (genau wie Tama) allein gegen den PC spielen oder im selben Wlan-Netz gegen einen anderen Spieler am Smartphone oder Tablet.

Es gibt einen Levelmodus. Sobald ein Level gewonnen wird, wird das nächste Level freigeschaltet. Sobald ein Spieler alle Level gewonnen hat, wird das Highlight der App, der Mastermodus freigeschaltet. Nach dem ersten gewonnen Level wird bereits der Mehrspieler-Modus für das Spiel zu zweit freigeschaltet.

Es handelt sich um ein schnelles strategisches Brettspiel mit nur wenigen Regeln. Das Spiel dauert nur etwa 2 Minuten. Nach dem Hinspiel gibt es ein Rückspiel, bei dem die andere Partei beginnt. Es gewinnt der Spieler, der im Hin- und Rückspiel insgesamt die meisten Punkte erzielt.

Eine kurze Spielregel gibt es hier auf meiner Yuca-Seite.
Viel Spaß!

2 neue Brettspiel-Apps

Tama und Yuca
Seit kurzem gibt es 2 kleine Brettspiele für Android und iOS für Spieler, die Spaß an schnellen, taktischen Spielen haben.

Allein oder zu zweit: Beide Spiele verfügen über eine herausfordernde KI,
so dass man auch allein gegen den PC spielen kann. Man kann aber beide Spiele auch gegen einen anderen Mitspieler im selben Wlan-Netz spielen.

Hin- und Rückspiel: Bei beiden Spielen gibt es jeweils ein Hin- und ein Rückspiel. Wer in beiden Spielen die meisten Punkte erhält, gewinnt das Spiel und schaltet das nächste Level frei.

Android und iOS: Beide Spiele sind jetzt im App Store und bei Google Play verfügbar. Ein Spieler kann beispielsweise auch mit seinem iPhone (iOS) gegen einen Spieler mit einem Android-Gerät spielen.

Tama: Bei Tama kommt es darauf an, seine Spielsteine auf einem 11 x 11 großen Spielplan auszubreiten. Wer die meisten Felder besetzt, gewinnt das Spiel.

Yuca: Bei Yuca bewegt der Spieler seine Spielfigur durch die Gänge einer alten Maya-Pyramide. Dabei gilt es möglichst viele Edelsteine und Sonnenamulette einzusammeln und die Totenköpfe dem Gegner zu überlassen.

Spieldauer: Beide Spiele dauern pro Durchgang nur etwa 2 Minuten und eignen sich für ein schnelles Spielchen zwischendurch. Man kann jedes Level beliebig oft spielen und versuchen, seinen Punktestand zu erhöhen. Der jeweils höchste Sieg wird gespeichert und fließt in ein Rankingsystem ein.

LaudoStudio: Beide Spiele wurden von meinem jüngsten Sohn Laurin programmiert, der in Hannover Informatik studiert und in die Entwicklung der beiden Apps sehr viel Zeit und Arbeit investiert hat, dabei aber auch sehr viel gelernt hat.

Da er keine Erfahrung mit der Vermarktung einer Spiele-App hat, bietet er Tama für 1,99 € an. Yuca gibt es dagegen derzeit kostenlos, dafür aber mit Werbung, die man jedoch durch einen einmaligen In-App-Kauf ausschalten kann.

Viel Spaß mit Yuca und Tama

Neue Spielregeln zum Digitalen Bildungspakt gefordert: Mehr Open-Source-Anwendungen an Schulen

Off-Topic – ohne Bezug zu Brett- und Kartenspielen

Ich möchte hiermit auf einen Artikel verweisen, der mir sehr am Herzen liegt. Der Autor Mike Kuketz ist Lehrbeauftragter für IT-Sicherheit an der Hochschule Karlsruhe und Landesbeauftragter für Datenschutz in Baden-Württemberg.

In seinem sehr lesenswerten Blog beschäftigt er sich mit dem Digitalpakt Schule und insbesondere mit sicherheits- und datenschutzrelevanten Themen für Schulen, Betriebe und auch private Anwender. Herr Kuketz plädiert dafür gerade an Schulen vermehrt Open-Source-Anwendungen, wie beispielsweise LibreOffice, zu nutzen.

Ich selbst arbeite seit vielen Jahren mit Open-Source-Software, wie beispielsweise Firefox, Thunderbird, Gimp, VLC Mediaplayer, WordPress, LibreOffice oder Shotcut und habe mit diesen Anwendungen durchweg sehr gute Erfahrungen gemacht.

Mike Kuketz
Microsoft, Google, Apple und Co. aus Bildungseinrichtungen verbannen
Keine Frage, meine Forderung, Microsoft, Google, Apple und Co. aus Bildungseinrichtungen zu verbannen, ist radikal. Mindestens genauso radikal oder vielmehr eiskalt kalkuliert ist das Vorgehen der IT-Konzerne, wenn sie mit ihren Dienstleistungen und Produkten in die Bildungseinrichtungen drängen. Mit diversen Lockvogel-Angeboten … weiterlesen

Aktuell verfügbare Spiele 2020

Ich werde immer mal wieder gefragt, welche meiner Spiele denn momentan überhaupt im Handel verfügbar sind und welche ich davon besonders empfehlen kann. Anbei eine Aufzählung meiner aktuellen Favoriten in 2020. Derzeit sind 6 Kartenspiele, 4 Brettspiele und 1 Kinderspiel verfügbar:

 Wizard extreme: Ein Stichkartenspiel, das von Amigo verlegt wird. Es handelt sich um mein bislang meist verkauftes Spiel. Die Mitspieler legen vor dem ersten Stich farbige Siegel vor sich aus, mit denen sie ankündigen, wieviele Stiche sie in welchen Farben erhalten werden. Eigentlich gar nicht so schwierig, wenn da nicht da Saboteur wäre. Ein spannendes Kartenspiel für 3-5 Mitspieler. Hier gibt es eine Wertungsvariante.

Wizard extreme

For Sale: Das Kartenspiel mit dem ungewöhnlichen Versteigerungsmechanismus wurde vor einiger Zeit von Iello neu aufgelegt und ist in Deutschland derzeit im Vertrieb von Hutter. For Sale ist insbesondere in den USA seit Jahren sehr beliebt. Dort wurde es vom Gamers Magazin Award ausgezeichnet und als “Best Family Strategy Game 2006” nominiert.

Fora Sale

Njet: Njet wurde ebenfalls von Iello in einer neu überarbeiteten Version aufgelegt und wird in Deutschland ebenfalls von Hutter vertrieben. In Frankreich wird das Kartenspiel unter dem Titel Nyet von Iello herausgegeben.

Nyet Njet Iello

Land unter: Seit vielen Jahren verfügbar ist das Kartenspiel Land unter, das derzeit im Nürnberger Spielkarten Verlag veröffentlicht wird. Das Spiel gibt es mittlerweile auch im AppStore fürs iPhone und fürs iPad. Land unter wurde auf die “Auswahlliste zum Spiel des Jahres 2001” gewählt.

Land unter, Stefan Dorra, Kartenspiel

Weiterlesen

Tama-Rezension von Christian Jacob:

Auf brettundpad.de gibt es eine neue feine Tama-Rezension von Christian Jacob:

… Tama ist … wirklich herausfordernd und … süchtig machend!

Man will dieses Spiel einfach besiegen und kriegt trotzdem immer auf den Kopf.

Ich schreibe diese Rezension weit vor Level 50. Ich steigere mich stetig, das motiviert, vor allem weil eine Partie so schnell gespielt ist.

Aber meine Güte, wie großartig ein Spiel das Hirn verzwirbeln kann und das, obwohl es nur aus schwarzen und weißen Kugeln besteht …”

Tama Flut
Tama mit Flut-Element

Wizard extreme: Schwarzmagier-Spielvariante

Wizard extreme

Wenn mehrere Partien Wizard extreme gespielt werden, empfehle ich die Wertung für den Schwarzmagier folgendermaßen anzupassen:

  • Im Spiel zu dritt, zu viert und zu fünft werden insgesamt 9, 8 bzw. 10 Runden gespielt, so dass jeder Spieler gleich oft das Spiel als Startspieler beginnt.
  • Nimmt sich ein Spieler den Schwarzmagier zum ersten Mal, so erhält er dafür (wie in der Spielregel erwähnt) 4 Punkte. Davon wird die Anzahl der verteilten schwarzen Siegel abgezogen. Auf dem Punkteblock wird sein Punktwert schwarz umrandet, um anzuzeigen, dass der Spieler den Schwarzmagier gewählt hat.
  • Nimmt derselbe Spieler den Schwarzmagier ein weiteres Mal, so wird der Schwarzmagier jedes Mal 1 Punkt teurer. Nimmt ein Spieler den Schwarzmagier beispielsweise zum dritten Mal, so kostet er bereits 6 Punkte.
  • Ausnahme: Hat ein Spieler mehr Punkte als jeder andere Spieler und liegt somit eindeutig hinten, so kann er den Schwarzmagier stets für 4 Punkte nehmen, auch wenn er ihn zuvor schon mehrmals genommen hat.
  • In der letzten Spielrunde  darf der führende Spieler den Schwarzmagier nicht nehmen, wenn er damit seinen ersten Platz sichern kann.

Viel Spaß

Eine feine Rezension von cliquenabend.de:  … Für jeden Kartenstichspieler ist Wizard Extreme ein Pflichtkauf! … Dabei eignet sich Wizard Extreme auch als abendfüllendes Kartenspiel, da manche Spieler einfach nicht genug davon bekommen können…

Tama Brettspiel-App

Tama

Stefan Dorra
LaudoStudio 2019

Neues Brettspiel für 1-2 Spieler im Google Play Store.

Geschafft, nach wirklich langer Entwicklungszeit, sehr viel Arbeit und intensiven Testspielen ist Tama jetzt online!

Eine ausführliche Beschreibung des Spiels gibt es auf meiner Tama-Seite.
Das Spiel ist ab sofort im Google Play Store für Smartphones und Tablets verfügbar.

Man kann allein gegen den PC spielen oder online gegen Freunde im selben wlan-Netz.

Kernstück sind die Levelspiele gegen den PC. Sobald das erste Level gewonnen wurde, wird das nächste freigeschaltet. Die erzielten Punkte fließen in ein Rankingsystem, das nach traditionellen chinesischen Kampfkunstgraden entwickelt wurde. Es gibt 9 Schülergrade und 9 Meistergrade. Den 9. Dan (Goldener Drache) erreicht man aber nur mit sehr viel Spielerfahrung.

Nachtrag: Mittlerweile gibt es Tama auch im iOS App Store. Und man kann sogar mit einem Android-Smartphone gegen einen Spieler mit iPhone oder iPad spielem.

Viel Spaß!

Spieleautorentreffen 2019 in der Lokhalle Göttingen

Juma Al-Joujou und Rita Dorra im Gespräch über ein neues Spielthema.

Das diesjährige Spieleautorentreffen fand erstmalig in der Lokhalle Göttingen statt. Die Halle bot viel Platz für Autoren, Redakteure und Prototypen. Die Spiele-Autoren-Zunft meldete mit über 350 Anmeldungen einen neuen Rekord.

Eine makabre Mahnung an den letzten Weltkrieg:
Auf dem Stahlträger unter der Decke der Lokhalle konnte man noch folgende Schrift sehen: Bei Fliegeralarm M1. 2. 3. 5 u. 25 sofort in den Arbeitsgruben volle Deckung nehmen.

雞同鴨搶

雞同鴨搶 Die chinesische Ausgabe von Hick Hack in Gackelwack

Im Sommer 2019 wird bei Swan Panasia die chinesische Ausgabe von Hick Hack in Gackelwack erscheinen.

Produziert in Deutschland und exportiert nach China.
Der Container ist noch per Schiff unterwegs.
So rum geht’s auch.

Viel Spaß!

Hick Hack in Gackelwack: Turbo-Variante

Hick Hack in Gackelwack

Eine kleine Variante für ein schnelleres Spiel:

Normalerweise wird vor jeder Spielrunde auf jeden Geflügelhof 1 Korn gelegt. Schneller, turbolenter und reizvoller wird das Spiel, wenn man auf jeden leeren Geflügelhof stets 2 Körner legt.

Bereits zu Spielbeginn werden also auf jeden Hof 2 Körner gelegt.
Im weiteren Spielverlauf wird auf jeden Hof, wie bisher, 1 neues Korn gelegt. Wurden von einem Hof jedoch alle Körner aufgepickt, so werden auf diesen Hof erneut 2 Körner gelegt.

Viel Spaß!

LaudoStudio

Mein jüngster Sohn Laurin beschäftigt sich seit einiger Zeit leidenschaftlich mit der Programmierung kleiner Spiele. Vor kurzem sind 2 neue Apps von LaudoStudio erschienen, die es derzeit kostenlos im Google Play Store gibt.

Cubo: Ein kleines schnelles Arcade-Spiel. Der kleine grüne Würfel gleitet immer weiter nach vorne und kann mit 3 Buttons nach links, oben oder rechts bewegt werden, um den Hindernissen auszuweichen. Jedes überwundene Hindernis bringt 1 Punkt. Ich selbst bin bisher nur bis Level 78 gekommen. Aber andere Spieler haben bereits mehr als doppelt so viele Punkte erreicht. Faszinierend! Download android


Starting Player

Startspieler: Eine tolle Startspieler-App, bei der man mehrere Spielgruppen speichern kann. Per Klick kann man dann entweder einen Startspieler bestimmen oder per Klick auf einen anderen Button eine Spielerrangfolge. Jedem Spieler kann auch eine eigene Farbe zugeordnet werden. Einfach, aber gut umgesetzt.  Download android

Beide Spiele sind derzeit kostenlos im Google Play Store verfügbar und benötigen keine Berechtigungen!

Laurin würde sich über eine nette Bewertung freuen, wenn es gefällt.

Das Spiel mit dem Feuer

Off-Topic – ohne Bezug zu Brett- und Kartenspielen

Böllermüll

Das Umweltbundesamt warnt erneut vor dicker Luft zum Jahreswechsel. Durch die Silvesterknallerei werden jedes Jahr rund 4.500 Tonnen Feinstaub  frei gesetzt. Diese Menge entspricht in etwa 15,5 Prozent der jährlich im Straßenverkehr abgegebenen Feinstaubmenge.

In vielen Städten gibt es mittlerweile Iniativen, die sich für ein Verbot von Böllern und Raketen einsetzen und Ärzte warnen vor Gesundheitsrisiken durch die enormen Feinstaubbelastungen. Wir und viele unserer Nachbarn verzichten deshalb auf Böller und Raketen und wir würden uns freuen, wenn sich dem viele Menschen anschließen.

MarraCash – Überarbeitete Spielregel

MarraCash überarbeitete Spielregel

MarraCash – Altes Spiel mit neuer Spielregel

Ich habe die Spielregeln für das Brettspiel MarraCash neu überarbeitet. Das Spiel ist noch spannender und reizvoller geworden und es lässt sich jetzt auch sehr gut zu zweit spielen.

Mehr Besucher (mehr Einnahmen, längere Spieldauer): Statt 54 Spielfiguren (10 rote, 10 blaue, 10 grüne, 10 violette 14 gelbe) sollen jetzt 64 Spielfiguren zum Einsatz kommen. Dem Spiel müssten zusätzlich 2 rote, 2 blaue, 2 grüne, 2 violette und 2 gelbe Spielfiguren hinzugefügt werden.

Weiterlesen

Amazonas zu zweit

Amazonas

In der Spielbox wurde vor Jahren von Lorenz Kutschke für Amazonas eine Variante für 2 Spieler beschrieben. Nach mehreren intensiven Testspielen wurde diese Variante von Silke Bansemer und Dirk Rösch präzisiert und weiterentwickelt.

Man spielt nur mit den beiden Wertungs-Chips 2 + 3.

Die 12 Hütten einer neutralen Farbe werden zwischen beiden Spielern aufgeteilt. Jeder Spieler erhält somit zusätzlich 6 Hütten. Jeder Spieler kann, sobald er zum Zug kommt, jeweils eine neutrale Hütte in ein Dorf setzen. Die neutralen Hütten werden kostenlos eingesetzt und dienen nur dazu, dem Gegner das Leben zu erschweren. So kann man gezielt auf Aktionen des Gegenspielers reagieren. Es bleibt jedem Spieler überlassen, ob er seine 6 Hütten gleich in den ersten 6 Runden einsetzt oder ob er sich ein paar neutrale Hütten für spätere Runden aufspart.

Für den Bau neutraler Hütten gelten folgende Einschränkungen:

  • Eine neutrale Hütte darf nicht auf den letzten Bauplatz eines Dorfes gestellt werden. In ein Dorf, in dem es nur einen einzigen Bauplatz gibt, kann somit keine neutrale Hütte gestellt werden.
  • In ein Dorf darf stets nur eine neutrale Hütte gestellt werden. Die Hütte kommt stets auf den billigsten freien Bauplatz.
  • In Dörfern mit nur zwei Bauplätzen darf man nicht eine eigene Hütte bauen und anschließend den zweiten Bauplatz mit einer neutralen Hütte besetzen. Es ist jedoch erlaubt, zuerst eine neutrale Hütte auf den billigeren Bauplatz zu setzen und anschließend auf dem teureren Bauplatz eine eigene Forschungsstation zu bauen. Wer ein Dorf für den Gegenspieler sperren möchte, muss somit für die Errichtung der eigenen Hütte 1 Goldstück mehr bezahlen.
  • Zusätzliche Siegpunkte: Der Spieler, der in einem Forschungsbereich die meisten Plättchen besitzt, erhält 1 zusätzlichen Siegpunkt. Besitzt ein Spieler beispielsweise 4 Schmetterlinge und damit die Mehrheit, so zählen diese Forschungs-Plättchen 5 Punkte (4+1).

Viel Spaß

Spielend für Toleranz

Spielend für Toleranz – Gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit” ist eine Initiative von Udo Barsch (Rezensionen für Millionen), Martin Klein (spielerleben.de) und Harald Schrapers (brett-spiel.de).

Martin Klein positioniert sich klar gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit und für ein tolerantes Miteinander. Harald Schrapers möchte ein gemeinsames Zeichen gegen rechte Hetze, gegen Ausgrenzung, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit setzen. Und Udo Bartsch ruft dazu auf, aktiv für Demokratie und Menschenrechte einzutreten.

Dieser Aufruf nach Fairness, Respekt und Rücksichtnahme, nicht nur am Spieltisch, sondern insbesondere in unserer Gesellschaft, wird mittlerweile von sehr vielen Spielern und Spielerinnen unterstützt.

Eine tolle Initiative, der ich mich angesichts zunehmender Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit in weiten Teilen unserer Gesellschaft sehr gern anschließe. Setzen wir ein Zeichen für Demokratie, Toleranz, Weltoffenheit und gegenseitigen Respekt!

 

Kreta und Yucata

Ich habe gerade 2 neue Seiten für 2 meiner älteren Brettspiele eingefügt.

Bei Kreta handelt es sich um ein etwas komplexeres Brettspiel, bei dem es darum geht Macht und Einfluss in verschiedenen Provinzen Kretas zu gewinnen.

Und Yucata ist ein schnelles Taktikspiel, das ich besonders gern zu zweit spiele. Viel Spaß!

Kreta Brettspiel Stefan DorraYucata Hans im Glück Stefan Dorra

 

 

 

 

 

Intrigue

Ich habe soeben von Raphael Bernardi die Mitteilung erhalten, dass der französische Verlag Igiari demnächst die 4. französische Auflage des Spiels Intrigue produzieren wird. 😉

Das Spiel hat in Frankreich viele Liebhaber gefunden und mittlerweile gibt es Intrige auch in einer japanischen und einer taiwanesischen Ausgabe sowie in einer italienischen Ausgabe mit dem Titel Intrigo. Eine spanische Edition wird voraussichtlich 2019 erscheinen. Die verwendeten Materialien sind sehr hochwertig und die grafische Gestaltung des Spiels ist auch sehr ansprechend.

Für eine deutsche Ausgabe sucht Raphaël Bernardi noch einen kleinen oder großen deutschen Verlag oder Vertriebspartner. Bei Interesse bitte bei mir melden.

Intrige Intrigue Igiari

Intrigue Intrige Igiari

Le Roi des Seaux

Le Roi des Seaux

Mein Spiel Alles im Eimer (Kosmos) ist seit kurzem auch in Frankreich erhältlich.
Der Titel lautet sehr treffend: Le Roi des Sots Seaux.
Der König der Narren Eimer.

Es handelt sich um ein turbulentes Kartenspiel, bei dem es darum geht, die Eimerpyramiden der Mitspieler zum Einsturz zu bringen. Viel Spaß!

Trictrac.net

Land unter App

Land unter App

Während mein Kartenspiel Land unter sich bei vielen Spielern großer Beliebtheit erfreut, fristet die App ein tristes Schattendasein und ist auch kaum zu finden. Es gibt sie aber im App Store fürs iPhone und fürs iPad. Verfügbar unter Turn The Tide von Fivelakesstudio.

Viel Spaß!

Eigentlich einfach, aber doch ziemlich strategisch

Valletta SchachtelUnd auf der Seite Meine Kritiken schreibt Markus Weisenhorn über Valletta:
… Deck-Building mit Ressourcen-Management ... Das Spiel gefällt mir sehr gut, weil die verschiedenen Elemente sehr gut aufeinander abgestimmt sind.

Außerdem ist das Spiel auch gar nicht schwer: Lege drei Karten aus der Hand aus und mach, was drauf steht. Man muss sich halt überlegen, welches Gebäude man errichten möchte und dementsprechend die Ressourcen sammeln.

Das ist auch das Interaktionselement, wenn eben ein Mitspieler mir mein Gebäude wegschnappt. Das Spiel ist eigentlich einfach, aber doch ziemlich strategisch …

Fazit: Empfehlenswert.

Ich möchte bei der Gelegenheit meine beiden kleinen Spielvarianten empfehlen:
Zu Spielbeginn
Im Spiel zu zweit

Viel Spaß!

Valletta Spielplan

Uma revisão portuguesa sobre o jogo Valletta

Valletta SchachtelJogos de tabuleiro e outros hobbies reiacionados: … As regras são quanto a mim o ponto mais forte do jogo, pois são de uma simplicidade inacreditável (5 páginas!), caraterística comum dos bons designs … 😉

Eine neue Rezension aus Portugal: … Die Regeln sind für mich der stärkste Punkt des Spiels, da sie von einer unglaublichen Einfachheit sind (5 Seiten!), was ein Merkmal einer guten Spielentwicklung ist …

Viel Spaß!

Valletta Spielplan

Spieleautoren-Treffen in Göttingen 2018

Am 2. und 3. Juni 2018 findet das diesjährige Spieleautorentreffen in der Stadthalle Göttingen statt. Ich werde auch vor Ort sein und einen neuen Prototypen vorstellen. Am Samstag handelt es sich um eine geschlossene Veranstaltung für angemeldete Spieleautoren.

Göttinger Tag des Spiels 2018Am Sonntag gibt es dann den “Göttinger Tag des Spiels“, eine öffentliche Veranstaltung,  auf der man eventuell auch mal ein Spiel mit dem Autoren spielen kann, das vielleicht erst in 2 Jahren veröffentlicht wird.  😉

Hier gibt es weitere Informationen von der Spiele-Autoren-Zunft.

LaudoRun kostenlos im Google Play Store

Mein jüngster Sohn Laurin hat seine erste Spiele-App veröffentlicht, ein simples Jump-and-Run-Spiel, das aber durchaus spaßig ist.

LaudoRun ist ab sofort im Google-Play-Store erhältlich.
Das Spiel ist kostenlos, benötigt keine Berechtigungen und ist werbefrei, außer wenn man auf den Trailerbutton klickt, um ein paar virtuelle Münzen zu verdienen. Link zu LaudoStudio.

Tipp: Wenn die Spielfigur etwas schneller läuft, muss man nicht immer “springen”, um auf dem nächsten Dach zu landen.
Viel Spaß!

LaudoRun Spiele-App

 

 

Wizard extreme: King im Ring

Wizard extremeIch werde oft gefragt, welches mein erfolgreichstes Spiel ist und welches ich besonders empfehlen kann. Die Antwort lautet: Wizard extreme. Es handelt sich um ein Kartenstichspiel, das sowohl zu dritt, als auch zu viert und zu fünft sehr gut funktioniert. In meiner Spielgruppe ist es auch das insgesamt am häufigsten gespielte Spiel.

Hier gibt es eine feine Empfehlung von cliquenabend.de:
Jörg Königer: … Dabei eignet sich Wizard Extreme auch als abendfüllendes Kartenspiel, da manche Spieler einfach nicht genug davon bekommen können …
Smuker: … Hier haben wir den aktuellen King im Ring, den Besetzer des Throns aller bisherigen Stichspiele … 😉

Spielempfehlung: Meduris zu viert

Meduris HabaIch habe viele positive Rückmeldungen zu Meduris bekommen. Dabei wurde häufig erwähnt, dass es insbesondere zu viert sehr gern gespielt wird.

Eine feine Spielempfehlung gibt es auf  The Board Game Journal: Bei Meduris überzeugt mich das Gesamtpaket. Das Familienspiel besitzt eine exzellente Spielanleitung, die auch Nicht- oder Wenigspieler leicht verstehen können.  Die grafische Gestaltung ist erstklassig. Der Spielmechanismus ist einfach, bietet aber genügend strategischen Tiefgang, …

Viel Spaß!

 

Spiel doch mal Hellas

Hellas White Foblin Games DorraAuf Mikes Gaming net gibt es eine ausfürliche Spielanleitung für mein Spiel Hellas: Uns hat Hellas sehr viel Spaß gemacht und kommt sicher noch öfter auf den Tisch. 

Und auf der Seite “Spiel doch mal …” gibt es eine feine Video-Rezension: Spiel doch mal Hellas.

Das Spiel, das bereits Ende 2016 bei White Goblin Games erschien und zunächst nur in Benelux verfügbar war, ist jetzt auch in Deutschland in vielen Shops erhältlich.
Viel Spaß!

Neue kostenlose Startspieler-App

Startspieler-App Laudostudio

Mein jüngster Sohn Laurin beschäftigt sich seit ein paar Monaten mit der Entwicklung von Android-Apps. Zunächst ist eine Startspieler-App erschienen, die es jetzt kostenlos im Google-Play-Store gibt.

Man kann mehrere Gruppen für 2-12 Mitspieler erstellen, den Gruppenmitgliedern Namen oder Farben zuordnen, und per Klick blitzschnell einen Startspieler bestimmen.

15.01.19
Nachtrag: Laurin hat seine Startspieler-App noch einmal grundlegend überarbeitet und in vielen Details verbessert.

Valletta: Variante für 2 Spieler

Valletta Schachtel

Das Spiel zu zweit
Im Spiel zu zweit werden nur 13 Fassplättchen verwendet. Diese werden auf die ungeraden Felder der Straße (1, 3, 5, … 25) gelegt. Wenn die Karte “Jean de la Valette” ausgespielt wird, wird die violette Spielfigur immer bis zum nächsten Fassplättchen bewegt.

Viel Spaß!

Valletta: Startspieler-Variante

Valletta SchachtelStartspieler
Jeder Spieler bekommt, wie in den Regeln angegeben, 1 Holz, 1 Stein, 1 Ziegel und 1 Gold.

Danach bestimmt ihr einen Startspieler. Ihr wählt jedoch kein weiteres Gut, d.h. jeder Spieler beginnt das Spiel mit den selben 4 Gütern.

In seinem ersten Zug spielt der Startspieler nur 1 Karte aus. Der folgende Spieler spielt nur 2 Karten aus. Danach spielen alle Spieler wie üblich 3 Karten aus.

Medina: Variante française

Medina White Goblin GamesMedina Variante française:
Diese Variante wurde auf einer französischen Spieleseite veröffentlicht und hat insbesondere in Frankreich viele Liebhaber gefunden hat.

Ein neuer Palast darf erst dann begonnen werden, wenn ein vorhandener Palast derselben Farbe einen Besitzer gefunden hat. Ist beispielsweise Weiterlesen

Willkommen auf meiner neuen Spieleseite

Ich habe in den letzten Tagen eine neue Homepage erstellt, die jetzt auch einen Blog enthält und für Smartphones und Tablets optimiert ist.

Ich informiere über meine Kennerspiele, Familienspiele, Kinderspiele und Kartenspiele, über neue Rezensionen, neue Projekte und Spielvarianten. Nach und nach werde ich weitere Spielbeschreibungen und Fotos einstellen.

Wer sich speziell für Spielempfehlungen, Spielvarianten oder ein bestimmtes Spiel interessiert, erhält mit einem Klick auf die entsprechende Rubrik alle Blogbeiträge zu dem Thema.

Viel Spaß