MarraCash – Überarbeitete Spielregel

MarraCash überarbeitete Spielregel

MarraCash – Altes Spiel mit neuer Spielregel

Ich habe die Spielregeln für das Brettspiel MarraCash neu überarbeitet. Das Spiel ist noch spannender und reizvoller geworden und es lässt sich jetzt auch sehr gut zu zweit spielen.

Mehr Besucher (mehr Einnahmen, längere Spieldauer): Statt 54 Spielfiguren (10 rote, 10 blaue, 10 grüne, 10 violette 14 gelbe) sollen jetzt 64 Spielfiguren zum Einsatz kommen. Dem Spiel müssten zusätzlich 2 rote, 2 blaue, 2 grüne, 2 violette und 2 gelbe Spielfiguren hinzugefügt werden.

weiterlesen

Aktuell verfügbare Spiele

Ich werde immer mal wieder gefragt, welche meiner Spiele denn momentan überhaupt im Handel verfügbar sind und welche ich davon besonders empfehlen kann. Anbei eine Aufzählung meiner Favoriten im zweiten Halbjahr 2018:

 Wizard extreme: Ein Stichkartenspiel, das von Amigo verlegt wird. Es handelt sich um mein bislang meist verkauftes Spiel. Die Mitspieler legen vor dem ersten Stich farbige Siegel vor sich aus, mit denen sie ankündigen, wieviele Stiche sie in welchen Farben erhalten werden. Eigentlich gar nicht so schwierig, wenn da nicht da Saboteur wäre. Ein spannendes Kartenspiel für 3-5 Mitspieler. Hier gibt es eine Wertungsvariante.

Wizard extreme


Valletta: Mein neustes Spiel ist Valletta, das 2017 bei Hans im Glück erschien. Es handelt sich um ein Kennerspiel für 2-4 Mitspieler ab etwa 10 oder besser 12 Jahre. Eine neue Rezension vom Spielecafé gibt es hier. Und im Spieleblog gibt es 2 kleine Varianten für den Spielbeginn und das Spiel zu zweit.

Valletta Schachtel


Hellas: Hellas erschien 2016 bei White Goblin Games in den Niederlanden. Es handelt sich um ein Kennerspiel oder ein etwas anspruchsvolleres Familienspiel für 2-4 Mitspieler. Das Spiel ist seit kurzem auch in Deutschland verfügbar. Auf der Seite “Spiel doch mal …”gibt es eine feine Video-Rezension: Spiel doch mal Hellas.

Hellas White Foblin Games Dorra

weiterlesen

Spielend für Toleranz

Spielend für Toleranz – Gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit” ist eine Initiative von Udo Barsch (Rezensionen für Millionen), Martin Klein (spielerleben.de) und Harald Schrapers (brett-spiel.de).

Martin Klein positioniert sich klar gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit und für ein tolerantes Miteinander. Harald Schrapers möchte ein gemeinsames Zeichen gegen rechte Hetze, gegen Ausgrenzung, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit setzen. Und Udo Bartsch ruft dazu auf, aktiv für Demokratie und Menschenrechte einzutreten.

Dieser Aufruf nach Fairness, Respekt und Rücksichtnahme, nicht nur am Spieltisch, sondern insbesondere in unserer Gesellschaft, wird mittlerweile von sehr vielen Spielern und Spielerinnen unterstützt.

Eine tolle Initiative, der ich mich angesichts zunehmender Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit in weiten Teilen unserer Gesellschaft sehr gern anschließe. Setzen wir ein Zeichen für Demokratie, Toleranz, Weltoffenheit und gegenseitigen Respekt!

 

Kreta und Yucata

Ich habe gerade 2 neue Seiten für 2 meiner älteren Brettspiele eingefügt.

Bei Kreta handelt es sich um ein etwas komplexeres Brettspiel, bei dem es darum geht Macht und Einfluss in verschiedenen Provinzen Kretas zu gewinnen.

Und Yucata ist ein schnelles Taktikspiel, das ich besonders gern zu zweit spiele. Viel Spaß!

Kreta Brettspiel Stefan DorraYucata Hans im Glück Stefan Dorra

 

 

 

 

 

Intrigue

Ich habe soeben von Raphael Bernardi die Mitteilung erhalten, dass der französische Verlag Igiari demnächst die 4. französische Auflage des Spiels Intrigue produzieren wird. 😉

Das Spiel hat in Frankreich viele Liebhaber gefunden und mittlerweile gibt es Intrige auch in einer italienischen, einer japanischen und einer taiwanesischen Ausgabe. Eine spanische Edition wird voraussichtlich 2019 erscheinen. Die verwendeten Materialien sind sehr hochwertig und die grafische Gestaltung des Spiels ist auch sehr ansprechend.

Für eine deutsche Ausgabe sucht Raphaël Bernardi noch dringend einen kleinen oder großen deutschen Verlag oder Vertriebspartner. Bei Interesse bitte bei mir melden.

Intrige Intrigue Igiari

Intrigue Intrige Igiari

Le Roi des Seaux

Le Roi des Seaux

Mein Spiel Alles im Eimer (Kosmos) ist seit kurzem auch in Frankreich erhältlich.
Der Titel lautet sehr treffend: Le Roi des Sots Seaux.
Der König der Narren Eimer.

Es handelt sich um ein turbulentes Kartenspiel, bei dem es darum geht, die Eimerpyramiden der Mitspieler zum Einsturz zu bringen. Viel Spaß!

Trictrac.net

Land unter App

Land unter App

Während mein Kartenspiel Land unter sich bei vielen Spielern großer Beliebtheit erfreut, fristet die App ein tristes Schattendasein und ist auch kaum zu finden. Es gibt sie aber im Appstore, derzeit jedoch nur fürs iPhone und das Ipad. Verfügbar unter Land unter oder Turn The Tide von Fivelakesstudio.

Viel Spaß!

 

 

Eigentlich einfach, aber doch ziemlich strategisch

Valletta SchachtelUnd auf der Seite Meine Kritiken schreibt Markus Weisenhorn über Valletta:
… Deck-Building mit Ressourcen-Management ... Das Spiel gefällt mir sehr gut, weil die verschiedenen Elemente sehr gut aufeinander abgestimmt sind.

Außerdem ist das Spiel auch gar nicht schwer: Lege drei Karten aus der Hand aus und mach, was drauf steht. Man muss sich halt überlegen, welches Gebäude man errichten möchte und dementsprechend die Ressourcen sammeln.

Das ist auch das Interaktionselement, wenn eben ein Mitspieler mir mein Gebäude wegschnappt. Das Spiel ist eigentlich einfach, aber doch ziemlich strategisch …

Fazit: Empfehlenswert.

Ich möchte bei der Gelegenheit meine beiden kleinen Spielvarianten empfehlen:
Zu Spielbeginn
Im Spiel zu zweit

Viel Spaß!

Valletta Spielplan

Uma revisão portuguesa sobre o jogo Valletta

Valletta SchachtelJogos de tabuleiro e outros hobbies reiacionados: … As regras são quanto a mim o ponto mais forte do jogo, pois são de uma simplicidade inacreditável (5 páginas!), caraterística comum dos bons designs … 😉

Eine neue Rezension aus Portugal: … Die Regeln sind für mich der stärkste Punkt des Spiels, da sie von einer unglaublichen Einfachheit sind (5 Seiten!), was ein Merkmal einer guten Spielentwicklung ist …

Viel Spaß!

Valletta Spielplan

Spieleautoren-Treffen in Göttingen 2018

Am 2. und 3. Juni 2018 findet das diesjährige Spieleautorentreffen in der Stadthalle Göttingen statt. Ich werde auch vor Ort sein und einen neuen Prototypen vorstellen. Am Samstag handelt es sich um eine geschlossene Veranstaltung für angemeldete Spieleautoren.

Göttinger Tag des Spiels 2018Am Sonntag gibt es dann den “Göttinger Tag des Spiels“, eine öffentliche Veranstaltung,  auf der man eventuell auch mal ein Spiel mit dem Autoren spielen kann, das vielleicht erst in 2 Jahren veröffentlicht wird.  😉

Hier gibt es weitere Informationen von der Spiele-Autoren-Zunft.

LaudoRun kostenlos im Google Play Store

Mein jüngster Sohn Laurin hat seine erste Spiele-App veröffentlicht, ein simples Jump-and-Run-Spiel, das aber durchaus spaßig ist.

LaudoRun ist ab sofort im Google-Play-Store erhältlich.
Das Spiel ist kostenlos, benötigt keine Berechtigungen und ist werbefrei, außer wenn man auf den Trailerbutton klickt, um ein paar virtuelle Münzen zu verdienen. Link zu LaudoStudio.

Tipp: Wenn die Spielfigur etwas schneller läuft, muss man nicht immer “springen”, um auf dem nächsten Dach zu landen.
Viel Spaß!

LaudoRun Spiele-App

 

 

Wizard extreme: King im Ring

Wizard extremeIch werde oft gefragt, welches mein erfolgreichstes Spiel ist und welches ich besonders empfehlen kann. Die Antwort lautet: Wizard extreme. Es handelt sich um ein Kartenstichspiel, das sowohl zu dritt, als auch zu viert und zu fünft sehr gut funktioniert. In meiner Spielgruppe ist es auch das insgesamt am häufigsten gespielte Spiel.

Hier gibt es eine feine Empfehlung von cliquenabend.de:
Jörg Königer: … Dabei eignet sich Wizard Extreme auch als abendfüllendes Kartenspiel, da manche Spieler einfach nicht genug davon bekommen können …
Smuker: … Hier haben wir den aktuellen King im Ring, den Besetzer des Throns aller bisherigen Stichspiele … 😉

Spielempfehlung: Meduris zu viert

Meduris HabaIch habe viele positive Rückmeldungen zu Meduris bekommen. Dabei wurde häufig erwähnt, dass es insbesondere zu viert sehr gern gespielt wird.

Eine feine Spielempfehlung gibt es auf  The Board Game Journal: Bei Meduris überzeugt mich das Gesamtpaket. Das Familienspiel besitzt eine exzellente Spielanleitung, die auch Nicht- oder Wenigspieler leicht verstehen können.  Die grafische Gestaltung ist erstklassig. Der Spielmechanismus ist einfach, bietet aber genügend strategischen Tiefgang, …

Viel Spaß!

 

Spiel doch mal Hellas

Hellas White Foblin Games DorraAuf Mikes Gaming net gibt es eine ausfürliche Spielanleitung für mein Spiel Hellas: Uns hat Hellas sehr viel Spaß gemacht und kommt sicher noch öfter auf den Tisch. 

Und auf der Seite “Spiel doch mal …” gibt es eine feine Video-Rezension: Spiel doch mal Hellas.

Das Spiel, das bereits Ende 2016 bei White Goblin Games erschien und zunächst nur in Benelux verfügbar war, ist jetzt auch in Deutschland in vielen Shops erhältlich.
Viel Spaß!

Wizard extreme: Schwarzmagier-Spielvariante

Wizard extremeDa es in meinem Blog neuerdings auch die Kategorie Spielvarianten gibt, werde ich nach und nach die spannendsten Varianten auch meiner älteren Titel hier kurz beschreiben.

Wenn mehrere Partien Wizard extreme gespielt werden, empfehle ich die Wertung für den Schwarzmagier folgendermaßen anzupassen:

  • Im Spiel zu dritt, zu viert und zu fünft werden insgesamt 9, 8 bzw. 10 Runden gespielt, so dass jeder Spieler gleich oft das Spiel als Startspieler beginnt.
  • Nimmt sich ein Spieler den Schwarzmagier zum ersten Mal, so erhält er dafür (wie in der Spielregel erwähnt) 4 Punkte. Davon wird die Anzahl der verteilten schwarzen Siegel abgezogen. Auf dem Punkteblock wird sein Punktwert schwarz umrandet, um anzuzeigen, dass der Spieler den Schwarzmagier gewählt hat.
  • Nimmt derselbe Spieler den Schwarzmagier ein weiteres Mal, so wird der Schwarzmagier jedes Mal 1 Punkt teurer. Nimmt ein Spieler den Schwarzmagier beispielsweise zum dritten Mal, so kostet er bereits 6 Punkte.
  • Ausnahme: Hat ein Spieler mehr Punkte als jeder andere Spieler und liegt somit eindeutig hinten, so kann er den Schwarzmagier stets für 4 Punkte nehmen, auch wenn er ihn zuvor schon mehrmals genommen hat.
  • In der letzten Spielrunde  darf der führende Spieler den Schwarzmagier nicht nehmen, wenn er damit seinen ersten Platz sichern kann.

Viel Spaß

Eine feine Rezension von cliquenabend.de:  … Für jeden Kartenstichspieler ist Wizard Extreme ein Pflichtkauf! … Dabei eignet sich Wizard Extreme auch als abendfüllendes Kartenspiel, da manche Spieler einfach nicht genug davon bekommen können…

Neue kostenlose Startspieler-App

Startspieler-App Laudostudio

Mein jüngster Sohn Laurin beschäftigt sich seit ein paar Monaten mit der Entwicklung von Android-Apps. Zunächst ist eine Startspieler-App erschienen, die es jetzt kostenlos im Google-Play-Store gibt.

Man kann mehrere Gruppen für 2-12 Mitspieler erstellen, den Gruppenmitgliedern Namen oder Farben zuordnen, und per Klick blitzschnell einen Startspieler bestimmen.

Valletta: Variante für 2 Spieler

Valletta Schachtel

Das Spiel zu zweit
Im Spiel zu zweit werden nur 13 Fassplättchen verwendet. Diese werden auf die ungeraden Felder der Straße (1, 3, 5, … 25) gelegt. Wenn die Karte “Jean de la Valette” ausgespielt wird, wird die violette Spielfigur immer bis zum nächsten Fassplättchen bewegt.

Viel Spaß!

Valletta: Startspieler-Variante

Valletta SchachtelStartspieler
Jeder Spieler bekommt, wie in den Regeln angegeben, 1 Holz, 1 Stein, 1 Ziegel und 1 Gold.

Danach bestimmt ihr einen Startspieler. Ihr wählt jedoch kein weiteres Gut, d.h. jeder Spieler beginnt das Spiel mit den selben 4 Gütern.

In seinem ersten Zug spielt der Startspieler nur 1 Karte aus. Der folgende Spieler spielt nur 2 Karten aus. Danach spielen alle Spieler wie üblich 3 Karten aus.

Medina: Variante française

Medina White Goblin GamesMedina Variante française:
Diese Variante wurde auf einer französischen Spieleseite veröffentlicht und hat insbesondere in Frankreich viele Liebhaber gefunden hat.

Ein neuer Palast darf erst dann begonnen werden, wenn ein vorhandener Palast derselben Farbe einen Besitzer gefunden hat. Ist beispielsweise weiterlesen

Willkommen auf meiner neuen Spieleseite

Ich habe in den letzten Tagen eine neue Homepage erstellt, die jetzt auch einen Blog enthält und für Smartphones und Tablets optimiert ist.

Ich informiere über meine Kennerspiele, Familienspiele, Kinderspiele und Kartenspiele, über neue Rezensionen, neue Projekte und Spielvarianten. Nach und nach werde ich weitere Spielbeschreibungen und Fotos einstellen.

Wer sich speziell für Spielempfehlungen, Spielvarianten oder ein bestimmtes Spiel interessiert, erhält mit einem Klick auf die entsprechende Rubrik alle Blogbeiträge zu dem Thema.

Viel Spaß