Eigentlich einfach, aber doch ziemlich strategisch

Valletta SchachtelUnd auf der Seite Meine Kritiken gibt es ebenfalls eine neue Valletta-Rezension:
… Deck-Building mit Ressourcen-Management ... Das Spiel gefällt mir sehr gut, weil die verschiedenen Elemente sehr gut aufeinander abgestimmt sind.

Außerdem ist das Spiel auch gar nicht schwer: Lege drei Karten aus der Hand aus und mach, was drauf steht. Man muss sich halt überlegen, welches Gebäude man errichten möchte und dementsprechend die Ressourcen sammeln.

Das ist auch das Interaktionselement, wenn eben ein Mitspieler mir mein Gebäude wegschnappt. Das Spiel ist eigentlich einfach, aber doch ziemlich strategisch …

Fazit: Empfehlenswert.

Ich möchte bei der Gelegenheit meine beiden kleinen Spielvarianten empfehlen:
Zu Spielbeginn
Im Spiel zu zweit

Viel Spaß!

Valletta Spielplan

Uma revisão portuguesa sobre o jogo Valletta

Valletta SchachtelJogos de tabuleiro e outros hobbies reiacionados: … As regras são quanto a mim o ponto mais forte do jogo, pois são de uma simplicidade inacreditável (5 páginas!), caraterística comum dos bons designs … 😉

Eine neue Rezension aus Portugal: … Die Regeln sind für mich der stärkste Punkt des Spiels, da sie von einer unglaublichen Einfachheit sind (5 Seiten!), was ein Merkmal einer guten Spielentwicklung ist …

Viel Spaß!

Valletta Spielplan

Valletta: Variante für 2 Spieler

Valletta Schachtel

Das Spiel zu zweit
Im Spiel zu zweit werden nur 13 Fassplättchen verwendet. Diese werden auf die ungeraden Felder der Straße (1, 3, 5, … 25) gelegt. Wenn die Karte “Jean de la Valette” ausgespielt wird, wird die violette Spielfigur immer bis zum nächsten Fassplättchen bewegt.

Viel Spaß!

Valletta: Startspieler-Variante

Valletta SchachtelStartspieler
Jeder Spieler bekommt, wie in den Regeln angegeben, 1 Holz, 1 Stein, 1 Ziegel und 1 Gold.

Danach bestimmt ihr einen Startspieler. Ihr wählt jedoch kein weiteres Gut, d.h. jeder Spieler beginnt das Spiel mit den selben 4 Gütern.

In seinem ersten Zug spielt der Startspieler nur 1 Karte aus. Der folgende Spieler spielt nur 2 Karten aus. Danach spielen alle Spieler wie üblich 3 Karten aus.